Bei der Arbeit an der Drehscheibe
(Foto: Ute Scharrer)

Angelika Krauß
Geboren in Mainz
Schulzeit in Ansbach und Nürnberg
Buchhändlerausbildung in Nürnberg
Staatliche Fachschule für Keramik in Landshut
15 Monate Aufenthalt in Kamerun


Mitgliedschaften:

BBK-Nürnberg/Berufsverband
Bildender Künstlerinnen und Künstler.

Förderverein Kunstmuseum Hersbruck

Fachgruppenleitung Angewandte Kunst
bei GEDOK-Franken 2014 - 2017


Presse:
www.krauss-keramik.de/media/Ganz_in_weiss_pdf.pdf


www.kunstmuseum-hersbruck.de/_db/upload/21bf2f2c479882.pdf

n-land.de/news/feucht/von-der-arbeit-mit-einer-primadonna

www.nachhaltigkeitsblog.de/2014/10/aus-dem-feuer-kunstausstellung-im-hersbrucker-hirtenmuseum-mit-mary-sych-angelika-krauss-gerlinde-berger-und-einem-moebelmachertisch.html